NextM Podcast: Neil Harbisson (Cyborg Foundation) über den Mehrwert von künstlichen Sinnen

Die verschiedensten Technologien sind mittlerweile ein elementarer Bestandteil unseres Alltags geworden. Neil Harbisson, Mitbegründer der Cyborg Foundation, ist noch einen Schritt weiter gegangen, indem er selbst Teil der Technologie geworden ist: Neil hat sich eine Antenne in den Schädel implantieren lassen, um seine Farbenblindheit zu überwinden und nimmt das gesamte Farbspektrum von Infrarot bis Ultraviolett als Schwingungen in seinem Kopf wahr. Wie das genau funktioniert, welche “Superkräfte” andere Cyborgs bereits haben und was in Zukunft noch alles möglich sein wird, erläutert er im NextM Podcast.

 

Link:

NextM Podcast: Neil Harbisson (Cyborg Foundation) über den Mehrwert von künstlichen Sinnen