PODCAST

Von journalistischen Urwerten und Zukunftsgeschichten: Stefan Ottlitz über zeitgemäßen Journalismus

15.08.19

Als Head of Product beim Spiegel agiert Stefan Ottlitz als eine Art Vermittlungsstelle in der Mitte des Medienhauses. Im Podcast blickt er mit uns sowohl in die jüngste Vergangenheit des Nachrichtenhauses als auch in seine unmittelbare Zukunft: von der Aufarbeitung des Relotius-Skandals über die Wahrung von Vertrauen in Medienhäuser bis zur Kommunikation von Wertigkeit journalistischer Inhalte für jüngere Generationen. Darüber hinaus stehen auch Themen wie die inhaltliche Vielfalt beim Spiegel oder Individualisierung und Personalisierung im Journalismus im Fokus. Zu guter Letzt klärt Stefan Ottlitz auf, wie viel Wahrheit noch im Spruch “If it bleeds it leads“ steckt.